4. KÖP-Klubschau

am Samstag den 2. Juni 2007 in Tulln

Einladung zur 4. KÖP - KLUBSCHAU 2007
am Samstag den 2. Juni 2007 auf dem
Verkehrserziehungsplatz in Tulln, NÖ.

Nutzen Sie auch heuer wieder die Gelegenheit in familiärer und gemütlicher Atmosphäre den Formwert für die Zuchtberechtigung Ihres Hundes zu erwerben! Wir freuen uns auf jede Menge Ö-Pinscher! Auch Besucher sind gern gesehen!

Richter: Ing. Hans Bierwolf, A

TAGESEINTEILUNG:
8.30 Uhr - 10.00 Uhr Eintreffen der Hunde
10.00 Uhr Beginn des Richtens

Es gibt wieder folgende Klassen:
Babyklasse (3 – 6 Monate),
Jüngstenklasse (6 – 9 Monate),
Jugendklasse (9 – 18 Monate),
Zwischenklasse (12 – 24 Monate),
Offene Klasse (ab 15 Monaten),
Championklasse,
Veteranenklasse (ab 7 Jahren),
Wert-Klasse (für kastrierte ÖPi’s ab 9 Monaten).

Zur Vergabe gelangen folgende Titel:

Bestes Baby, Bester Jüngster,
Jugendbester und Klubjugendsieger,
CACA/Res.CACA, Klubsieger,
Bester Veteran, Klubveteranensieger,
Bester Wert-Pinscher und BOB.

Außer dem BOB gibt es alle Titel sowohl für Rüden, als auch Hündinnen.

Nach der Klubschau sind alle Teilnehmer und Besucher zum gemütlichen Beisammensein herzlich eingeladen!


Wir freuen uns über zahlreiche Anmeldungen und natürlich auch über Besucher und Interessenten!


Ausstellungsleitung, Rita Sachslehner

Meldeschein als pdf zum Downloaden

Wegbeschreibung zur Klubschau:

Von der A1 kommend:
Abfahrt vom Westen bei St. Christophen, vom Osten bei Altlengbach, Richtung Tulln auf B19. Bei Leiner-Kreisverkehr gerade, zweiter Kreisverkehr gerade in die Stadt hinein, der Hauptstraße nach, zuerst Josef-Reither-Straße, dann Jahnstraße (2 Ampeln), Franz-Josef-Straße, Kreisverkehr gerade, Wilhelmstraße bis Kreuzung mit Ampel, hier links abbiegen (unter Eisenbahnbrücke durch), gleich bei nächster Ampel rechts abbiegen (Langenlebarner Straße), bei nächster Ampel gerade drüber fahren und nächste Gasse (Lazarettgasse) links abbiegen - Blick auf Parkplatz und Schulverkehrserziehungsplatz neben dem Hallenbad.

Von Wien über Stockerau kommend:
nach Tulln auf die alte Donaubrücke fahren, bei der Ampel links abbiegen, bei nächster Ampel gerade drüber fahren und nächste Gasse (Lazarettgasse) links abbiegen - siehe oben.

Von Wien über Klosterneuburg kommend:
in Tulln reinfahren (Langenlebarnerstraße), rechts kommt eine Tankstelle, nach Tankstelle (blaues Eckhaus) rechts in die Lazarettgasse einbiegen - siehe oben.

Auf www.tulln.at finden sie einen guten Stadtplan.

Meldeschein als pdf zum Downloaden